DIY – Alter Fensterladen wird zur tollen Pinnwand

Fensterläden erobern seit kurzem das Innere der Häuser und Wohnungen. So sieht man sie vermehrt als Deko-Objekt und Hingucker in der Stube. Gleich zwei Fliegen auf einen Streich schlage ich mit dem aktuellen Video, der Fensterladen sieht neu angemalt richtig gut aus und ist als Pinnwand erst noch super nützlich.

Für eine Fensterladen-Pinnwand braucht es:

  • alter Fensterladen
  • Schraubenzieher und Spachtel
  • Putzlappen
  • Schleifmaschine und/oder Schleifpapier
  • Farbe (für den Innenbereich geeignet)
  • Pinsel und Roller
  • Rückwand (z.B. Holzkarton 2mm)
  • Leim
  • Tacker

Fensterläden finden Sie in der Kategorie “Garten & Handwerk” auf tutti.ch.

Kommentare:

Noch keine Kommentare.

Deine Meinung

erforderlich