Schreibtipps für dein Inserat

Vor kurzer Zeit haben wir dir ein paar Tipps gegeben, wie du dein Inserat am besten aufbauen kannst. Heute erfährst du, wie du deine Inserate-Texte so formulierst, dass sich Interessenten keine Fragen mehr stellen. Mit unseren Tipps verhilfst du so deinem Gegenstand zum gewünschten Verkaufserfolg.

Schreibe spezifische Titel
Wenn du beispielsweise Schuhe in der Grösse 39 verkaufen möchtest, sehen Interessentinnen beim Stöbern bereits im Titel, ob ihnen dieses Paar Schuhe passt. So sparen sich potenzielle Käuferinnen das Durchlesen aller Inserate und finden schneller mehr mögliche neue Schnäppchen. Dies senkt den Frust der Käuferinnen und erhöht die Verkaufschance für die Inserenten.

teaser_schreibtipps

Schreibe genau
Besonders bei technischen Geräten ist es für Käufer essentiell, mehr über die technischen Details zu erfahren. Nutze – wenn verfügbar – alle Felder unseres Eingabeformulars. Wenn du nicht alle Details kennst, mache eine Google-Suche. Du findest die technischen Daten des Verkaufsobjekts oft auf der Hersteller-Webseite.

Schreibe einfach
Auch wenn Schülern und Studenten jahrelang eingetrichtert wird, möglichst komplex und blumig zu schreiben, ist dies für Inserate-Texte nicht hilfreich. Ein knackiger, korrekter, prägnanter Text lässt dich als Verkäufer in einem viel besserem Licht dastehen, weckt Vertrauen beim Käufer und erhöht den Spass beim Stöbern.

Zeige Emotionen
Wenn du möglichen Käufern in einem kurzen Abschluss-Satz die positiven Gefühle überbringen kannst, ist der Interessent vielleicht schon überzeugt. Ein Teddybär, der dir während Gewitterstürmen als Kind Mut machte, kann vielleicht für das nächste Kind auch eine Stütze in ängstlichen Momenten sein. Dies zu erwähnen lässt das Herz der Leser schmelzen und motiviert vielleicht frisch gebackene Eltern dazu, dich zu kontaktieren.

Wir hoffen, dass dir diese Hinweise beim Verfassen deiner zukünftigen Texte weiterhelfen und wünschen dir viel Erfolg beim Verkaufen auf tutti.ch!

Kommentare:

  1. Erika Eugster
    sagte:

    Danke für die guten Tipps. Ich ich habe gerade Gestern beim stöbern nach einem Möbel die Erfahrung gemacht, das einige Verkäufer nicht einmal die Masse angegeben haben. Das ist sehr wichtig für einen evtl. Käufer, gerade wenn das “gute Stück” an eine kleine Wand gestellt werden soll. Da mache ich mir nicht einmal die Mühe um nachzufragen.
    Freundliche Grüsse
    Erika

  2. Annika
    sagte:

    Hallo Erika vielen Dank für diesen Hinweis, den ich auch sehr wichtig finde für ein gutes Inserat. Liebe Grüsse, Annika

Deine Meinung

erforderlich