Richtig fotografieren für dein Inserat

Ein attraktives Foto lenkt die Aufmerksamkeit auf sich und erhöht deine Verkaufschancen. Wenige einfache Kniffs können die Verkaufsobjekte so in Szene setzen, dass sie sich von anderen Inseraten abheben. Wir haben für dich 5 Tipps für ein erfolgreiches Inserat auf tutti.ch zusammengestellt.

1. Hintergrund
Wähle einen neutralen Hintergrund für deinen Artikel. So sieht der Betrachter nur das Wesentliche und wird nicht abgelenkt. Du kannst dazu ein helles, einfarbiges Tischtuch verwenden – am besten frisch gebügelt. Achte bei grösseren Gegenständen darauf, dass du genügend Abstand hältst und nichts abschneidest. In solchen Fällen eignet sich übrigens eine weisse Wand am besten als Hintergrund.

update_falsch_richtig_fotografieren

2. Licht
Verwende natürliches Licht – fotografiere nach Möglichkeit in der Nähe eines Fensters. Morgen- oder Abendlicht schmeichelt dem Objekt viel mehr als direkte, grelle Mittagssonne. Vermeide den Blitz einzusetzen, da dieser störende Schatten auf den Hintergrund wirft. Auch lässt das Blitzlicht deinen Verkaufsgegenstand flach und dessen Farben blass erscheinen. Falls du trotzdem einen Blitz verwenden willst oder musst, hält ein Abstand von über einem halben Meter zum Hintergrund harte Schatten im Zaum.

3. Fotografieren
Verwende nach Möglichkeit ein Stativ – ein Ministativ eignet sich dazu ebenfalls vorzüglich. Besonders bei kleinen Gegenständen sieht man schon kleines Zittern sofort im Bild. Das Resultat: ein verwackeltes Foto. Fotografiere das Objekt so nahe wie möglich. Beachte jedoch, dass alle Kameras, bzw. Objektive einen Mindestabstand benötigen, um scharf zu stellen.

4. Tipps fürs Smartphone
Smartphone-Kameras haben noch eher kleine Sensoren, die schnell Farbrauschen aufweisen. Achte besonders auf genügend Licht, da der Smartphone-LED-Blitz häufig Farben verfälscht und nur in extrem dunklen Situationen verwendet werden sollte. Da Smartphones üblicherweise nicht an Stativen festgemacht werden können, versuche einfach dein Handy auf einer stabilen, ebenen Oberfläche zu platzieren. Achte dabei auf die Einhaltung der Waagerechten. Orientiere dich dabei an bereits bestehenden Linien im Bildschirm.

5. Mehrere Bilder
Schiesse so viele Fotos wie möglich aus verschiedenen Perspektiven. Deine Käufer können sich so ein viel besseres Bild von der Ware machen – als hätten sie es in der Hand.

Wir wünschen viel Spass beim Fotografieren und viel Erfolg auf tutti.ch!

Kommentare:

  1. Lichtinsel
    sagte:

    hey Nuncio!

    herzlichen Dank – kurz, prägnant und eifach verständlich erklärt.

  2. Nunzio
    sagte:

    Hallo Lichtinsel!

    Vielen Dank fürs Lob! Es freut mich natürlich, dass dir der Beitrag gefällt!

    Herzliche Grüsse
    Nunzio

  3. I nostri consigli per vendere i tuoi articoli al giusto prezzo
    sagte:

    […] è la base per vendere un prodotto il più rapidamente possibile e con successo. Oltre alle foto riuscite anche un testo invitante contribuisce al successo di una vendita. Spesso la sfida consiste nello […]

Deine Meinung

erforderlich