Modetrends Herbst 2015

Die Temperaturen sinken stetig, der Sommer neigt sich dem Ende zu. Höchste Zeit also Deine Garderobe einem saisonalen Update zu unterziehen und in die schicke Herbstmode zu schlüpfen. Wir verraten Dir, was im Herbst 2015 angesagt ist und wo Du die Trends auf tutti.ch findest.

70s-Folk
Die 70er-Jahre mit ihrem ungezwungenen Boho-Look feiern immer wieder modische Hochsaison. So wird auch im Herbst 2015 der Folk-Country-Spirit und der Stil von berühmten Sängerinnen wie Joni Mitchell oder Judy Collins aufgelebt. Die Kleiderstücke erstrahlen in marokkanischen Ornamenten und ethnische Mustern. Highlight des folkloren Trends sind aber It-Pieces in originellen handgemachten Patchwork-Optiken. Diese Tasche im Hippie-Look findest Du auf tutti.ch in der Kategorie “Taschen & Portemonnaies”.

umhaengetasche-patchwork-wildleder-bunt-5674849550

Schwarz-Weiss-Look
Hier hast Du es Schwarz auf Weiss: Designer setzen im Herbst 2015 auf die klassische Farbkombination, allerdings mit einem besonderen Twist: Die Neuauflage des Kontrastprogramms aus sattem Schwarz und strahlendem Weiss fokussiert auf ausgefallenen Mustermix. Abstrakte Grafiken, Rauten, Streifen und der Hahnentritt sorgen für einen extravaganten Auftritt, der alles andere als klassisch wirkt. Coole Schuhe im Schwarz-Weiss-Look findest Du in der Kategorie “Schuhe”.

budapester-in-sw-groesse-39-6390296760

Denim auf Denim
An den Fashionweeks zeichnete sich ein eindeutiger Trend ab: Kein anderes Material ist momentan so angesagt wie der blaue Jeansstoff. Zugegeben, der Denim-Trend ist keine Fashion-Innovation, trotzdem wurde dem indigoblauen Arbeiterstoff neues Leben eingehaucht. In dieser Saison verlässt das Denim die hautenge Form und geht in die Breite. Statt Skinny-Jeans gibt’s jetzt Marlene-Hosen, Oversized-Kleider und weite Hemden in Denim. Modemutige dürfen auch auf den Komplett-Look in Indigoblau setzen. Den Denim-Trend gibt’s in der tutti.ch-Kategorie “Kleidung”.

jeans-kleid-von-denim-gr12-6193002481

Flower Power
Tulpen, Rosen, Veilchen – kein Sommer ohne die feminin floralen Prints. Und das Beste: der Trend zu Blumenmuster bleibt uns auch im Modeherbst erhalten. Die Designer lassen von zarten Blusen über edlen Röcken bis hin zu formschönen Kleidern alle Kleidungsstücke auch in der kalten Jahreszeit erblühen. Eine wichtige Regel gilt es aber zu beachten: Die romantischen Flower Power-Pieces sollten in dunklen Farben erstrahlen. Besonders angesagt ist der Blumenprint in Kombination mit anderen Mustern wie Punkte oder Streifen. Auf dieses florale Kleid sind wir in der Kategorie “Kleidung” gestossen.

schoenes-kleid-marke-glamorous-2237721063

Karomuster
In diesen Herbst spielen wir die Karo-Dame aus und trumpfen mit angesagter Mode in Tartanmuster auf. Während im Frühling das kleine Vichy-Karo – auch Bauernkaro genannt – gefeiert wurde, gibt’s im Herbst den Print als XXL-Variante. Das Tartanmuster kommt üppig, farbenfroh und ausdrucksstark daher. Neu lässt sich Karo wunderbar zu Karo kombinieren, auch gerne mal in unterschiedlichen Tönen. Dieser coole Look wirkt eben alles andere als kleinkariert. Wer jetzt nach diesem karierten Hemd sucht, wird in der Kategorie “Kleidung” fündig.

karo-bluse-7788597209

Und wie seid Ihr diesen Herbst unterwegs? Welche Trendstücke habt Ihr Secondhand gefunden?

Kommentare:

Noch keine Kommentare.

Deine Meinung

erforderlich