Ganz schnell: 5 schöne, neue, alte Möbel

Manchmal braucht es nur einwenig und ein altes Möbel erstrahlt in neuem Glanz. Diese 5 Ideen sollen Sie zu tollen, neuen, kleinen Projekten inspirieren , die Ihrem Zuhause das gewisse Etwas verleihen werden.

1. Mit Farbe und Tapete wird die alte Kommode zum Schmuckstück
Arbeiten Sie mit Überraschungseffekten, wenn Sie ein altes Stück aufmöbeln. Geben Sie ihm Schönheit, dort wo man sie nicht erwartet. Das Möbel strahlt danach nicht nur in neuem Glanz, sondern bekommt auch mehr Persönlichkeit. All dies ist mit dieser Kommode gut gelungen: Sie bekam weisse Farbe und eine glamouröse Blumentapete an den Seiten der Schubladen angebracht.

2. Mit neuem Stoff wird aus dem alten Bürostuhl ein Hingucker
Bürostühle bestechen nicht unbedingt durch ihre Schönheit. Das können Sie mit wenig Aufwand ändern. Bürostühle zeigen sich oft in düsteren Farben und genau das kann man brechen. Lackieren Sie einen alten Bürostuhl mit weisser Farbe und beziehen ihn mit antiken, geblumten Vorhangstoff, so bekommt einer einen ganz ungewohnten Look, wirkt kokett und kann sich auch in der Wohnung sehen lassen.

3. Eine Tapete gibt dem Regal ein strahlendes Innenleben
Ein altes Regal kann ganz neu und anders aussehen, wenn Sie eine Holzplatte auf die Grösse des Regals zuschneiden und diese mit einer farblich passenden, gemusterten Tapete beziehen. So leuchtet ein fröhliches Muster zwischen den Regalböden hervor und bietet eine attraktive Kulisse für Wohnaccessoires und Bücher. Kleiden Sie auch etwaige Schubladen mit der selben Tapete aus.

(Bild: livbit.com)

4. Alte Jeans und alter Sessel machen zusammen ein neues Designstück
Gegensätze ziehen sich an: Hier sind das Omasessel und Jeans, das Resultat kann sich sehen lassen. Es ist überraschend und frisch. Mit dieser Idee bekommt nicht nur ein antiker Sessel ein neues Leben, sie ist auch eine gute Möglichkeit alte Jeans sinnvoll und schön weiter zu verwerten. Jeansstoff ist sehr robust und eignet sich perfekt als Polsterstoff. Wer noch Jeansstoff benötigt, der findet hier sicher ein gutes und günstiges Angebot.

lowescreativeideas

(Bild: lowes.com)

5. Lose Schubladen werden mit Farbe und Rollen zum praktischen Stauraum
Lose Schubladen geben guten Stauraum ab. Lackieren Sie Schubladen mit einer schönen Farbe und montieren Sie kleine Rollen an den Schubladenboden. Auf diese Art können Sie zum Beispiel einfach und praktisch Dinge unter dem Bett verstauen.

Wer jetzt Lust bekommen hat, seine Möbel mit Tapeten, Stoffen oder Farben zu verschönern, dem wünschen wir viel Erfolg!

Kommentare:

Noch keine Kommentare.

Deine Meinung

erforderlich