7 grosse Balkonideen für kleine Budgets

Sie haben einen kleinen Balkon aber wünschen sich eine grosse Terrasse? Sie möchten Glamour, aber Ihr Budget dafür ist klein? Kein Problem, mit diesen raffinierten Ideen, die Sie alle aus alten Dingen nachmachen können, wirkt auch der kleinste Balkon gross und Ihr Alltag wird glamouröser.

Die chice Bar zum Aufklappen
Eine solch tolle Bar kann einfach  aus einer umfunktionierten alten Schublade entstehen.  Machen Sie aus dem Schubladenboden eine Klapptüre, die an Ketten hängt und montieren Sie das Ganze sicher an die Wand. Sie können nun Getränke und Gläser in der Bar verstauen und beim Aufklappen erhalten Sie ein kleines Tischchen.

Ein grünes Paradies mit alten Möbeln
Wer sagt denn, dass auf dem Balkon nur Gartenmöbel Platz nehmen dürfen? Die meisten Balkone sind bedeckt und vor zuviel Nässe geschützt. Sie können also gut auch alte Holzmöbel rausstellen, diese weiss lackieren und somit ein wohnliches kleines Paradies kreieren.

Die gemütliche Lounge mit Zeitschriftenständer
Ein Balkon kann mit ein wenig Fantasie und gebrauchten Gegenständen supergemütlich eingerichtet werden. Bedecken Sie den Boden mit einfachen Baumwollteppichen, das gibt sofort viel Barfusskomfort. Dann möblieren Sie mit alten Gartenmöbeln, Kisten und vielen weichen, bunten Kissen. Vervollkommnen Sie die neue Outdoorlounge mit einem Zeitschriftenständer an der Wand in eine gemütliche Leseecke.

Ein chices Treibhaus aus altem Schrank
Ihr Herz schlägt für Pflanzen? Dann erfreut Sie bestimmt ein kleines Treibhaus auf dem Balkon. Das können Sie nämlich einfach aus einem alten Schrank zimmern. Ersetzen Sie die Schrankwände mit Glas und streichen das Holzwerk in einem satten Grünton. Fertige Gewächshäuser finden Sie auch auf tutti.ch

Eine tolle Theke aus alten Pallets
Wenn der Platz beschränkt ist, dann heisst es in die Höhe denken. Entscheiden Sie sich für eine Theke mit Barhockern anstelle eines Tisches mit Stühlen. Diese Theke ist einfach aus drei Pallets gezimmert, die passenden Hocker kann man einfach darunter schieben.

Schatten dank grünem Dach
Nicht genügend Schatten oder Privatsphäre auf Ihrem Balkon? Spannen Sie einen Bogen über Ihrem Balkon und lassen Sie ihn mit Kletterpflanzen überwachsen. Dafür können Sie zum Beispiel alte Wäscheständer nehmen oder mit Stangen und Bambus eine Konstruktion bauen.

Vorhänge aus alten Leintüchern
Sehr viel Wohnlichkeit und Schatten können Vorhänge am Balkon bieten. Weiss ist auf jeden Fall elegant, dazu können Sie noch eine Lichterkette installieren, damit Sie den Balkon auch nach Sonnenuntergang geniessen können. Damit die Vorhänge nicht zu sehr herumflattern, können Sie zum Beispiel Gewichte in den Saum oder kleine Steine einnähen.

Kommentare:

  1. Elisabeth
    sagte:

    Schöne Ideen, richtig gluschtig, danke!
    Vielleicht gelingt es mir, das grüne Schattendach umzusetzen….
    Da braucht es ja eine hitzeunempfindliche, schnellwachsende Pflanze…. um was handelt es sich bei dem Bild? Danke!

  2. Annika
    sagte:

    Hallo Elisabeth, ich denke, dass es sich um einen Wein handelt auf dem Bild. Am besten erkundigst Du Dich in einem Gartencenter nach geeigneten Kletterpflanzen. Wenn das Dach diesen Sommer dann gewachsen ist, würde ich mich sehr über ein Bild freuen. LG Annika vom tutti.ch Magazin

Deine Meinung

erforderlich